Willkommen im Jahr 2020

… ich kann nur sagen, ich freue mich riesig auf das Jahr. Es stehen viele neue Projekte an und auch in Thema Weiterbildung geht es weiter. Und so sieht es konkret aus.

 

 

Januar

  • Einer neuer 10er Block Hatha Yoga mit Krankenkassenzulassung startet. Immer Mittwochs um 19.00 Uhr. Leider ist dieser Kurs ausgebucht, aber der nächste beginnt Mitte März.
  • Ein neuer Lehrauftrag erwartet mich. Es geht nach Sachsen-Anhalt. Genauer noch nach Halle. Ich werde dort für den Behindertensportverband eine Weiterbildung zum Thema „Yoga im Rehasport“ anbieten. Also genau mein Ding würde ich mal behaupten.
  • Ein neuer Business Yoga Kurs startet in Potsdam West. Ich bin gespannt, was ich den Mitarbeitern Gutes tun darf.

Februar

  • Mein Basic-Kurs in der Spiraldynamik geht zu Ende. Der erste Schritt ist damit gemacht. Der zweite steht natürlich schon in den Startlöchern.
  • Ein neues Retreat (ausgebucht) erwartet uns. Diesmal geht es vom 21.-23.2. nach Rathenow. In Sven vom SonnenIdyll habe ich einen wahren Seelenverwandten gefunden. Ein tolles Wellness-Hotel mit viel Yoga und Sauna erwartet uns. Ich freu mich riesig darauf.

April

  • Ein neues Projekt gibt es zusammen mit Olha von den YogaKids. Wir haben uns zusammen getan, um ein Familienyoga-Event zu veranstalten. Und wer weiß, vielleicht wird das ja öfter stattfinden.

Mai

  • Ein neuer Yogakurs in Berlin Wannsee beim Ruderverein ist geplant. Genaueres folgt noch.
  • In Mai steht auch der „Tigerwalk“ bei Lilla Wuttich an. Ja, das ist die Spiraldynamik-Yoga-Expertin, bei der ich auch meine vielen Ausbildungen mache. Diesmal geht es rund ums Laufen/ Joggen nach Spiraldynamik. Und da ich selbst sehr gut zu spüren bekam, was beim Laufen alles schief gehen kann, werde ich euch danach auf dem Laufenden halten. Hier auch eine Buchempfehlung für die, die sich gern selbst damit auseinandersetzen möchten: Medical Running von Dr. Christian Larsen

Juni

  • Spätestens jetzt geht die SUP Yoga Saison bei Pedales  auf dem Griebnitzsee los. Oh man bin ich froh, wenn ich wieder auf’s Wasser darf. 
  • Auch im Juni steht weiter die Spiraldynamik auf dem Plan.
  • Genaueres kann ich euch aber noch nicht verraten.

November

  • Retreat Nr. 2 steht auf dem Plan. Der Termin 20. – 22.11. steht fest, aber wohin es geht, sage ich euch noch.

Und was noch nicht gefüllt ist, wird sich noch füllen. Natürlich bin ich auch fast jeden Monat beim Berliner Behindertensportverband unterwegs. Und auch die Kurse in Rehbrücke finden weiterhin statt. Also alles beim Alten, was das betrifft.

Wenn Ihr Wünsche habt, dann fühlt euch frei. Gern organisiere ich auch andere Events/ Veranstaltungen für euch. Themenbezogen oder Locationbezogen.

Auf ein tolles Jahr 2020.

Schreibe einen Kommentar